Angebote zu "Rebellion" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Rebellion gegen die Endlichkeit
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rebellion gegen die Endlichkeit, Titelzusatz: Eine Publikation der DGPT, Redaktion: Unruh, Beate // Moeslein-Teising, Ingrid // Walz-Pawlita, Susanne, Verlag: Psychosozial Verlag GbR // Psychosozial-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Analyse // Psychoanalyse // Psychoanalytiker // Psychotherapie // Sterben // Sterblichkeit // Tod // Soziologie // Psychologie // Alter // Psychotherapeut // Therapie // Psychologie des Alters und Alterns, Rubrik: Psychoanalyse, Seiten: 322, Reihe: Bibliothek der Psychoanalyse, Gewicht: 518 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Rebellion gegen die Endlichkeit
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rebellion gegen die Endlichkeit ab 34.9 € als Taschenbuch: Eine Publikation der DGPT. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Psychologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Rebellion gegen die Endlichkeit
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Rebellion gegen die Endlichkeit ab 34.9 EURO Eine Publikation der DGPT

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Carius#68+
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

50 Jahre nach '68: Blicke auf Denkwege, Aktionen und antizipatorische Projekte des Künstlers Karl-Eckhard Carius (geb. 1942 in Berlin, lebt und arbeitet in Vechta). Das Buch enthält bislang unveröffentlichte Texte, autobiografische Reflexionen, Fotografien, Installationen, Zeichnungen und literarische Notate. Es ist das künstlerische Dokument einer Zeit des Aufbruchs und der Rebellion. Darüber hinaus gibt die Publikation Einblicke in ein nicht aufgearbeitetes Kapitel der Geschichte der Hochschule für bildende Künste (heute Universität der Künste) Berlin mit ihren Protagonisten und Motiven. "Die Entführung des Akademieprofessors Bernhard Heiliger ins Paradies - Ein Attentat auf das Realitätsprinzip"(1969) spiegelt die kritische Auseinandersetzung mit der damaligen tradierten und konventionellen Künstler(innen)-Ausbildung in Berlin wider. Diese und andere Aktionen, von denen das Buch erzählt, zeigen gleichermaßen das Scheitern einer Utopie und die Fähigkeit, radikal zu experimentieren. Bazon Brock bezeichnet den heutigen Designprofessor Carius als "einen der wenigen Überlebenden der damaligen Glücksradikalität". Mit einem Essay von Bazon Brock.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Darstellung der Tuareg-Rebellionen in Mali in d...
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Publikation untersucht die mediale Repräsentation der Tuareg-Rebellionen aus dem westafrikanischen Land Mali in den Massenmedien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Anhand ausgewählter Zeitungsartikel zeigt der Autor den Wandel des deutschsprachigen Mediendiskurses über diese bewaffneten Konflikte von 1990 bis 2014, die den Medien den Tuareg zuschreiben. Zuerst unternimmt er eine "historische Kontextualisierung" der Tuareg-Rebellion. Im zweiten Teil erfolgt eine diskursive Analyse der Beschreibung der involvierten sozialen Akteurinnen und Akteure auf semantischer, syntaktischer und lexikalischer Ebene.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot