Angebote zu "Sportwissenschaftlichen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation Upper body strength and power are associated with shot speed in men's hockey ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation Upper body strength and power are associated with shot speed in men's hockey ab 13.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Sport,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation Upper body strength and power are associated with shot speed in men's hockey ab 13.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation Upper body strength and power are associated with shot speed in men's hockey ab 12.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,7, Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin (Sport und angewandte Trainingswissenschaft), Veranstaltung: Fallstudie zu ausgewählten Forschungsthemen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Studienarbeit war es die wissenschaftliche Publikation "Upper body strength and power are associated with shot speed in men's ice hockey" von Bezak und Pridal (2017) zu beschreiben und direkt im Anschluss zu analysieren.Zusammenfassend, kann gesagt werden, dass akurat gearbeitet wurde, die wissenschaftlichen Standards eingehalten wurden, sowie das vorhandene Forschungsdefizit, nicht optimal, da im methodischen Aufbau einige Schwächen lokalisiert werden konnten, aber ausreichend, gefüllt werden konnte.Das Eishockey unterzieht sich im Laufe der letzten Jahre einem stetigen Wandel. Regeländerungen wurden eingeführt, neue Trainingsmethoden eingesetzt und neue Materialien für das Eishockey Equipment wurden entwickelt. Schläger, Schlittschuhe und Protektoren beispielweise, wurden immer leichter. Frühere Studien, die Puck Geschwindigkeiten im Eishockey untersuchten, waren meist auf die Schusstechnik oder die Beschaffenheit der Schläger fokussiert. Hannon et al. (2011) beispielweise, untersuchten die Korrelation zwischen der Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Schlagschuss und fanden einen geringen bis gar keinen Effekt. Kein Zusammenhang zwischen Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Handgelenkschuss wurde gefunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,7, Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin (Sport und angewandte Trainingswissenschaft), Veranstaltung: Fallstudie zu ausgewählten Forschungsthemen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Studienarbeit war es die wissenschaftliche Publikation 'Upper body strength and power are associated with shot speed in men's ice hockey' von Bezak und Pridal (2017) zu beschreiben und direkt im Anschluss zu analysieren. Zusammenfassend, kann gesagt werden, dass akurat gearbeitet wurde, die wissenschaftlichen Standards eingehalten wurden, sowie das vorhandene Forschungsdefizit, nicht optimal, da im methodischen Aufbau einige Schwächen lokalisiert werden konnten, aber ausreichend, gefüllt werden konnte. Das Eishockey unterzieht sich im Laufe der letzten Jahre einem stetigen Wandel. Regeländerungen wurden eingeführt, neue Trainingsmethoden eingesetzt und neue Materialien für das Eishockey Equipment wurden entwickelt. Schläger, Schlittschuhe und Protektoren beispielweise, wurden immer leichter. Frühere Studien, die Puck Geschwindigkeiten im Eishockey untersuchten, waren meist auf die Schusstechnik oder die Beschaffenheit der Schläger fokussiert. Hannon et al. (2011) beispielweise, untersuchten die Korrelation zwischen der Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Schlagschuss und fanden einen geringen bis gar keinen Effekt. Kein Zusammenhang zwischen Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Handgelenkschuss wurde gefunden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Analyse der sportwissenschaftlichen Publikation...
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Sport - Sportarten: Theorie und Praxis, Note: 1,7, Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin (Sport und angewandte Trainingswissenschaft), Veranstaltung: Fallstudie zu ausgewählten Forschungsthemen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Studienarbeit war es die wissenschaftliche Publikation 'Upper body strength and power are associated with shot speed in men's ice hockey' von Bezak und Pridal (2017) zu beschreiben und direkt im Anschluss zu analysieren. Zusammenfassend, kann gesagt werden, dass akurat gearbeitet wurde, die wissenschaftlichen Standards eingehalten wurden, sowie das vorhandene Forschungsdefizit, nicht optimal, da im methodischen Aufbau einige Schwächen lokalisiert werden konnten, aber ausreichend, gefüllt werden konnte. Das Eishockey unterzieht sich im Laufe der letzten Jahre einem stetigen Wandel. Regeländerungen wurden eingeführt, neue Trainingsmethoden eingesetzt und neue Materialien für das Eishockey Equipment wurden entwickelt. Schläger, Schlittschuhe und Protektoren beispielweise, wurden immer leichter. Frühere Studien, die Puck Geschwindigkeiten im Eishockey untersuchten, waren meist auf die Schusstechnik oder die Beschaffenheit der Schläger fokussiert. Hannon et al. (2011) beispielweise, untersuchten die Korrelation zwischen der Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Schlagschuss und fanden einen geringen bis gar keinen Effekt. Kein Zusammenhang zwischen Schlägerhärte und der Puck Geschwindigkeit beim Handgelenkschuss wurde gefunden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot